marco zenner logo
Facebook logo
E Shop

Telenot

Funk-Handfeuermelder rot und Funk-Handfeuermelder blau

Beide Funk-Handfeuermelder können über die Basisstation für Funk-Komponenten in den Loop 4000 integriert werden.

Der Melder verfügt über eine Manipulationsüberwachung, der die Öffnung der Tür meldet.

Mit dem Service-Tool „Funk-Sniffer“ und der Software „EBLSniffer“ wird im Vorfeld eine Funkausleuchtung für das Objekt gemacht.

  • Adressierbar über DIP-Schalter
  • Handmelder gemäß EN 54-11
  • HF-Verbindung gemäß EN 54-25
  • Überwachung der Batteriekapazität
  • Frequenz 868 MHz
  • Signalisierung durch rote LED für Alarm
  • Betriebstemperatur -10 °C bis +55 °C
  • Schutzart IP42
  • Gehäuse ABS
  • Abmessungen (BxHxT) 135x135x35 mm
  • Farbe RAL 3001 Signalrot
  • Stromversorgung: 2 x 3-V-Lithiumbatterie 1600 mAh (im Lieferumfang enthalten)
  • Batterielebensdauer typisch 3 Jahre
  • Adressierbar über DIP-Schalter
  • HF-Verbindung gemäß EN 54-25
  • Handmelder angelehnt EN 54-11
  • Geeignet für Brandwarnanlage gemäß DIN VDE 0826/2
  • Beschriftung Hausalarm
  • Überwachung der Batteriekapazität
  • Frequenz 868 MHz
  • Signalisierung durch rote LED für Alarm
  • Betriebstemperatur -10 °C bis +55 °C
  • Schutzart IP42
  • Gehäuse ABS
  • Abmessungen (BxHxT) 135x135x35 mm
  • Farbe Blau
  • Stromversorgung: 2 x 3-V-Lithiumbatterie 1600 mAh (im Lieferumfang enthalten)
  • Batterielebensdauer typisch 3 Jahre

Ihre Ansprechpartner: Alain Simon, Marco Leonhardt