marco zenner logo
Facebook logo

Theben

Die neuen KNX-Aktoren von Theben

Jalousiesteuerung, Dimmen & Schalten jetzt auch Unterputz: Die neuen KNX-Aktoren von Theben

Die Theben AG präsentiert kompakte Unterputz KNX-Aktoren zur bequemen Montage in Schalter- und Verteilerdosen. Damit entfällt die zeit- und kostenintensive Verdrahtung im Schaltschrank. 

Die Highlights der Unterputz KNX-Aktoren im Überblick:

Einfache Inbetriebnahme: Zwei Binäreingänge pro Gerät, davon einer mit Temperatursensor kombinierbar und Spannungsversorgung über Busspannung

Dimmaktor DU 1 KNX:

Mit automatischer Lasterkennung und einstellbarer Dimmkurve für flackerfreies und harmonisches Dimmen. Ein Dimmausgang zum Dimmen von Glüh- und Halogenlampen sowie dimmbaren LED-Leuchtmitteln
-1-fach UP-Universal-Dimmaktor
-Optimierter Dimmausgang für dimmbare Energiesparlampen, LED, Glüh- und Halogenlampen sowie dimmbare Trafos
-Einfache Adaption an verschiedene Leuchtmittel durch automatische Lasterkennung
-Einstellbare Dimmkurve für präzises und flackerfreies Dimmen
-2 Binäreingänge für potentialfreie Kontakte wie Taster, Schalter, Temperatursensor (I2)
-Die Binäreingänge sind ab Werk dem Dimmausgang zugewiesen (Funktionstest vor der Programmierung)
-Integrierte Temperaturüberwachung für erhöhte Betriebssicherheit z.B. bei Überlast

Jalousie-/Schaltaktor JU 1 KNX:

Für eine Jalousie mit Sonnenschutz- und Lüftungsfunktion für optimales Raumklima. Alternativ auch als 2-Kanal Schaltaktor parametrierbar.
-1-fach UP-Jalousie-/Schaltaktor
-Zum Steuern von Antrieben für Jalousien, Rollladen, Sonnen- und Sichtschutz-einrichtungen, Dachluken und Lüftungsklappen
-Integrierte Lüftungsautomatik
-Flexible Funktionsauswahl als Jalousieaktor oder 2-Kanal Schaltaktor
-2 Binäreingänge für potentialfreie Kontakte wie Taster, Schalter, Fensterkontakte, Temperatursensor (I2)
-Die Binäreingänge sind ab Werk dem Ausgang zugewiesen (Funktionstest vor der Programmierung)
-Integrierte Temperaturüberwachung für erhöhte Betriebssicherheit z.B. bei Überlast

Schaltaktor SU 1 KNX:

Mit einem Kanal und zwei Ausgängen als Schließ- und Öffner-Kontakt (im Wechselbetrieb), z.B. für den Ersatz eines Wechselschalters in der Nachrüstung
-1-fach UP-Schaltaktor
-1x Schließer- & 1x Öffner-Kontakt mit gemeinsamer Ansteuerung
-Einstellbare Eigenschaften: Öffner/Schließer, Schalten, Verzögerung, Impulsfunktion
-2 Binäreingänge für potentialfreie Kontakte wie Taster, Schalter, Temperatursensor (I2)
-Die Binäreingänge sind ab Werk dem Schaltausgang zugewiesen (Funktionstest vor der Programmierung)
-Integrierte Temperaturüberwachung für erhöhte Betriebssicherheit z.B. bei Überlast

Ihre Ansprechpartner :  Marco Leonhardt, Johnny Lima